Fangen wir ganz vorne an: du kommst in eine neue Ballettgruppe und hast vorher gar nicht getanzt. Alle ziehen ihre Spitzenschuhe an, doch du weißt noch gar nichts.

Jetzt denkst du dir: Ach wie schön die doch alle sind. Aber du bist ganz alleine und hast auch noch keine Ballettsachen. Nur deine Sportsachen. 

Doch du schaust mutig in den leeren Ballettsaal. 

Du schaust dich um und entdeckst deine neue Ballettlehrerin. Sie steht an der Stange und hebt ihr bein. Jetzt 

schlägt sie eine Pirouette! Du bist begeistert. 

Du stehst ganz verträumt da und sellst dir vor, wie du im größten Theater der Welt eine perfekte Pirouette drehst... hmm...

Jetzt kommt sie mit lobenden Worten auf dich zu. Du hast also tatsächlich eine Pirouette gedreht. Doch du liegst

mit schmerzendem Popo auf dem Boden. So abgelenkt bist du!

Jetzt ruft die Lehrerin alle in den Saal. Sofort beginnen die Übungen. Weil du neu hier bist, erklärt sie die Positionen:

Du kannst dir das natürlich noch nicht alles merken. Jetzt fragt dich die Lehrerin ob du Französisch hast/hattest. 

Die Lehrerin fragt jetzt in die Runde:

,,Liebe Kinder, was heißt Plie?", alle strecken die Hand in die Höhe. Du aber nicht. 

Die Dame nimmt ein Mädchen dran, dieses antwortet: ,,Plie bedeutet beugen."

Sofort beginnen die ersten Übungen.

,,Gut! Jetzt machen wir tendus. Kann mir jemand sagen was tendu heißt?"

Wieder melden sich alle. ,,Spannung!"

Sofort beginnt die nächste Übung. Diese zeigt ein Mädchen vor.

,,Als nächstes machen wir fondu. Fondu bedeutet übrigens schmelzen."

,,Rand de jambe, bitte!" ,,Runde mit dem Bein!" ,,Genau! Bitte:"

,,So kurze Pause.", sagt die Lehrerin und geht auf dich zu. Sie macht einen knicks vor dir. Das versuchst du natürlich auch. ,,Ich hoffe dir gefällt die Stunde. Wenn du mitmachen willst gebe ich dir gerne einen Zettel mit den Sachen die du dafür brauchst." Ihr Akzent lässt sich nur schwer bedeuten. Sie malt dir zwei Arten von "Ballett-Anzügen" auf. 

Als nächstes zeichnet sie Ballettschläppchen

,,So. Und dann nicht zu vergessen: Rosa Strumpfhosen!"

,,Dies ist die wichtigste Ballett-Ausrüstung. Diese tragen alle meine Mädchen. Bitte Kinder. Pause ist vorbei! Stretch! Beine hoch!"

,,So genug von der Stange! Arbeiten wir an unserer Choreografie. Übrigens, wir treten in fünf Monaten auf!"

Ab da machst du weiter ;-)


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!